Gedenken an Hiroshima

Media

In Erinnerung an den Atombombenabwurf auf die japanische Stadt Hiroshima vor 75 Jahren haben wir am 06.08.2020 ein Peace-Zeichen aus 75 Kerzen, an der Bundesallee 250, Wuppertal (Platz vor dem CinemaxX), aufgestellt. Abends zündeten wir die Kerzen an und gedachten der Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki. Mit unserer Lichtbotschaft riefen wir auch die Bundesregierung zu atomarer Abrüstung auf. Denn alle sind sich einig: Es ist ein moralisches und politisches Armutszeugnis, dass Deutschland noch immer an US-amerikanischen Atombomben festhält.

Lest hier unsere Presseerklärung vom 07.08.20 dazu.

 

Seid Ihr auch für die Abrüstung von Atomwaffen? Hier könnt Ihr jeweils für einen möglichen Weg zum Frieden unterzeichnen:


Petition für das "UN-Atomwaffen-Verbot" an die Bundesregierung: https://aktion.nuclearban.de/node/9

Friedensmanifest von Greenpeace: https://act.greenpeace.de/friedensmanifest